...würdig Abschied nehmen...
Tel: 06073 6049669 / 0151 25326611
Bisher gibt es 109 Einträge.

Kommentar von Familie Spielmann | 10.08.2016 - 13:00

Liebe Frau Peter, lieber Hr. Hennigs

Abschiede zeigen uns in aller Deutlichkeit wie wertvoll das Leben und das Miteiander ist. Gedanken daran lassen wir im hektischen Alltag selten zu und gerade der Verlust eines Elternteils zeigt uns wie endlich doch auch unser Leben ist. Sich dem zu stellen erfordert viel Kraft und birgt viel Trauer.
Ihre behutsame Führung bei allen notwendigen Entscheidungen, die mit soviel Emphatie geführten Gespräche und all die kompetenten Hilfestellungen haben uns die schwere Zeit so sehr erleichert.
Dafür danken wir Ihnen aus ganzem Herzen.

Katja Spielmann + Familie

Kommentar von Gisela Helmecke | 01.08.2016 - 09:39

Liebe Frau Peters, lieber Herr Hennigs,

nun möchte ich mich an dieser Stelle endlich auch recht herzlich für Ihre Begleitung nach dem Tod meiner geliebten Mutti am 18.05.2016 bei Ihnen bedanken.
Ich wußte nicht, was alles auf mich zukommt, wie ich eine Beerdigung organisieren soll, worauf alles geachtet werden muß.
Die erste Wahl fiel auf Sie und es war richtig! Sie beide haben uns in unserer Trauer alles Wichtige abgenommen, wir brauchten uns um nichts zu kümmern. Sie standen mit RAT und TAT liebevoll an unserer Seite.
Sie hörten mir zu und fanden somit die richtigen Worte am Grabe meiner Mutter.
Ich kann meine Gefühle nicht in Worte fassen, denn das Abschiednehmen war in unserem kleinen Kreis, mit Ihren einfühlsamen Worten und der Möglichkeit die von uns ausgesuchte Musik ,( von Xavier Naidoo : Amoi seg' ma uns wieder,) am Grabe unser geliebten Mutter und Omi, zu spielen.
Dazu passte der Wechsel vom Regen zur Sonne. Besser hätte alles nicht sein können.

Wir bedanken uns für alles, was Sie für meine Mutter und uns soeinfühlsam getan haben und können Sie nur weiterempfehlen.

Vielen lieben Dank für alles!
Herzlichst,
Frau Helmecke, Frau Butte und Ihre Angehörigen

Kommentar von Joachim Hock | 20.07.2016 - 22:56

Liebe Anneliese, lieber Burkhard,

auch im Namen meiner ganzen Familie möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bei euch bedanken.

Ihr habt uns nach dem tödlichen Verkehrsunfall unserer geliebten Tochter und Schwester Katja in der bisher schwersten Zeit unseres Lebens einfühlsam, warmherzig und würdevoll begleitet.
Vielen Dank für die Überführung ihres Leichnams, die Abschiednahme in eueren Räumen sowie die guten Ideen zur Gestaltung und Durchführung der Beerdigungsfeier. Ja, es war wie ihr es vorausgesagt habt, die letzte Feier in der Katja im Mittelpunkt dieses Lebens stand.
Wir hatten in eurer Nähe jederzeit einen sicheren Eindruck und fühlten uns sehr gut aufgehoben. Bevor wir uns Gedanken über eine Sache machen mussten, hattet ihr sie meist schon erledigt. Ihr wart einfühlend, gefühlvoll, überraschend und absolut zuverlässig in allem was ihr für uns getan habt. Vielen Dank, bleibt so wie ihr seid.
Unser geliebter Engel Katja wird euch beschützen. Wir wünschen euch für die Zukunft alles erdenklich Liebe und Gute.

Mit herzlichen Grüßen.

Familie Joachim, Ute, Verena, Julia und Ralf Hock

Kommentar von Petra Lautz-Virant | 19.04.2016 - 18:35

Liebe Anneliese, lieber Burkhard,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Euch bedanken, für Eure liebevolle und verstandnisvolle Weise , mich auf dem Weg der Verabschiedung meines Vaters zu begleiten.

Es ist ein großes emotionales Erleben, wenn ein Elternteil verstirbt. Die Emotionen und Gedanken überfluten den ganzen Körper, man weiß nicht mehr "wo einem der Kpof steht".
Die Trauer ist so groß und fast unüberwindbar.

Das Gespräch mit Euch und das Abnehmen der zu erfüllenden Formalitäten, ist dann so hilfreich und gut, das nicht auch noch der Kopf mit diesen Aufgaben belastet wird.
In der räumlichen Athmosphäre konnte man so sein, wie es einem gerade zu Mute war.

Der Mensch konnte Mensch sein!

Die Gestaltung des Abschiednehmens war wundervoll und Würdevoll zugleich.

Die Trauerhalle lag voller Wärme und Kerzenschein.

Daher ,...ganz vielen Dank für alles , was ihr für mich und meine Familie getan habt.

ganz liebe Grüße
Petra

Kommentar von Constanze & Günter Blickhan | 20.03.2016 - 20:50

Liebe Anneliese und lieber Burkhard,

nun sind fast 2 Monate vergangen und immer noch wirkt eure professionelle Trauerbegleitung bei uns nach.

In der Danksagung schrieben wir die Worte: "Unser besonderer Dank gilt dem Pflegedienst Team Baum, Dr. Constanze Herrmann sowie Burkhard Hennings und Anneliese Peter, für die einfühlsame Betreuung und würdevolle Begleitung auf ihrem letzten Weg".

Dem wäre eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.
Aber doch, denn wenn wir uns zurück erinnern, wie würdevoll Ihr unsere Mutter, Schwiegermutter, Oma und mittlerweile auch Uroma Liesel von uns zu Hause abgeholt habt, sind wir heute noch immer sehr berührt. In der Zeit bis zur Trauerfeier ward Ihr stets für uns da und habt uns bei allen notwendigen formellen Angelegenheiten bestens unterstützt. Burkhard, durch deine einfühlsame Trauerrede und Segnung, die du uns als Audiodatei mit sehr schönen Bildern zur Verfügung gestellt hast, können wir uns immer an diese sehr bewegende Zeit zurück erinnern. Auch die für alle Seiten sehr einvernehmliche Einigung mit der evangelischen Kirche hat uns sehr viel Kraft gegeben.

Hierfür bedanken wir uns noch mal recht herzlich bei euch und sind glücklich, dass wir mit eurer Betreuung diese schwere Zeit durchlaufen durften.

Herzliche Grüße
Constanze & Günter Blickhan

Kommentar von Frank Petri | 18.03.2016 - 11:20

Sehr geehrte Frau Peter,sehr geehrter Herr Hennigs,

es ist schön in der schwierigen Zeit der Trauer jemanden wie an seiner Seite zu haben. Durch Ihre menschliche und zugleich hoch professionelle Art wurde das Abschiednehmen für uns einfacher,und sowohl die Trauerfeier als auch die Beisetzung im Ruheforst zu einem würdevollen und schönen Ereignis.
Wir möchten uns für Ihre Warmherzigkeit,Offenheit und Kreativität bedanken.
Ihre Familie Petri